7.2 End2End vs. SingleEnded Test (08.09.2021)

7.2 End2End vs. SingleEnded Test (08.09.2021)

08.09.2021 - 10:00 bis 10:40 Uhr
Ethernet Testing Blog

End2End vs. SingleEnded Testing

Reicht ein Netzwerk Service Tester aus oder benötige ich zwei aktive Geräte, um erfolgreiche Tests durchführen zu können? Was kann ich mit einem Netzwerk Service Tester erreichen? Wie kann ich eine End2End Messung machen, wenn die beiden Endpunkte 20km voneinander entfernt sind?

Diese Fragen wurden mir schon öfters gestellt. Einfache Tests kann ich unter bestimmten Voraussetzungen auch mit nur einem Gerät durchführen. Sobald aber aktive Netzwerkkomponenten zwischen Standort A und Standort B sind, welche das Netzwerk Switchen/Routen, dann ist ein zweites Gerät Notwendig. Es sei denn, der Netzwerk Service Tester besitzt 2 aktive Test Ports (Dual Port Ausführungen) und die Standorte A und B sind in Reichweite von Patchkabeln. Die gesendeten Frames und Pakete sollen den Weg zurück ja ebenfalls wieder finden.

Wie sehen mögliche Testaufbauten aus und wie muss das konfiguriert werden? Ich möchte Ihnen mithilfe dieses Webinars und anhand eines Beispiels aufzeigen, was es zu beachten gilt.


Inhalte des Webinars End2End vs. SingleEnded Testing

  • Varianten des Testaufbaus
  • Vor und Nachteile
  • Single Port und Dual Port Geräte
  • Konfigurationsbeispiel

  

Link zu unseren Testlösungen

Ethernet Testing Webinar Serie

Werden Sie zertifizierter Ethernet Testing Profi mit unserer Webinar Serie.
Jeden Monat ein spannendes und kostenloses Webinar zum Thema Ethernet Testing:

  • Ethernet Zertifizierung / Testen nach Standards
  • RFC2544
  • BERT
  • Throughput
  • SAM / Y.1564
  • Transceiver / AOC / DAC
  • End2End vs. SingleEnded Tests
  • weitere 

  Jetzt anmelden!  

Beste Grüsse
Patrik