√úbersicht

All-in-One Netzwerk und Service Tester

Netzwerk | Testen & Messen | Ethernet, OTDR, Link Performance

Das Netzwerk muss Daten fehlerfrei und mit dem geforderten Datendurchsatz √ľbertragen. Die End-to-End Verbindungen (Verkabelung, Switch, Router, Transceiver, ‚Ķ) m√ľssen entsprechend hohe Standards und Normen erf√ľllen, damit Bandbreiten von 10G, 100G oder gar 400G Ethernet √ľberhaupt m√∂glich sind. Eine Kupfer- oder Glasfaserkabel Abnahmemessung/Zertifizierung (Layer 1) gen√ľgt hierzu ganz klar nicht. Erst wenn ein qualifiziertes und anerkanntes Testverfahren wie z.B. RFC2544, Y.1564 oder RFC6349 mit Hilfe eines All-in-One Netzwerk und Service Testers angewandt wird, kann eine 100% Aussage gemacht werden √ľber die Performance und Qualit√§t des Netzwerks.

All-in-One Netzwerk und Service Tester Hardwareausf√ľhrung mit 2 TX340sm Testmodulen und insgesamt 4 unabh√§ngigen Testports

Vorteile

Die All-in-One Netzwerk und Service Tester sind portabel, handlich und √§usserst benutzerfreundlich in der Anwendung. Benutzerdefinierte Testprofile k√∂nnen w√§hrend der Vorbereitung/Planung erstellt und auf die Tester geladen werden. Das macht es den Technikern somit sehr einfach neue Links in Betrieb nehmen zu k√∂nnen. Die beiden Modulpl√§tze k√∂nnen flexibel auf die Bed√ľrfnisse der Nutzer konfiguriert werden. Es stehen Module f√ľr Bandbreiten von 64k bis 100G, sowie ein OTDR Modul zur Auswahl.

 

Mit einem All-in-One Netzwerk und Service Tester erhält man:

  • eine klare Aussage √ľber die Link bzw. Netzwerk Performance und Qualit√§t
  • eine M√∂glichkeit effizient Daten√ľbertragungsfehler zu lokalisieren, zu beheben und somit Zeit einzusparen
  • ein Werkzeug f√ľr proaktive Tests von Komponenten (Transceiver, Active Optical Cables, Direct Attached Cables, ‚Ķ) welche helfen, die Betriebssicherheit zu erh√∂hen
  • eine Scalability Testl√∂sung zur Planung von Bandbreiten Migrationen in bestehenden Verkabelungsystemen z.B. 10G -> 40G -> 100G
  • ein flexibles Hilfsmittel, um bis zu 4 Tests f√ľr verschiedene Links parallel und unabh√§ngig voneinander ausf√ľhren zu k√∂nnen

VeEX TX300 Family ‚Äď Der All-in-One Netzwerk und Service Tester

Produktfunktionen

Die VeEX TX300 Plattform bietet Multi Service Schnittstellen f√ľr Ethernet, Fibre Channel, OTN, SDH, PDH, Mobile Backhaul, CPRI/OBSAI und Fiberoptic Anwendungen wie OTDR oder der Anschlussm√∂glichkeit eines Videomikroskops zur Inspektion und Beurteilung von Faserendoberfl√§chen. Er besitzt ein hochaufl√∂sendendes 7‚Äô‚Äô TFT Touch Display zur Bedienung, sowie wichtige Steuerfunktionen auch als Hardware Tasten.

Folgende standardisierte und anerkannte Testverfahren f√ľr End-to-End Link Performance Validierungen stehen zur Verf√ľgung:

  • RFC2544 -> Konformit√§ts Test
  • BERT -> Datenintegrit√§ts Test
  • Throughput -> Durchsatz und Multiple Stream Test f√ľr QoS Testing
  • V-SAM / Y.1564 SLA Test
  • V-PERF / RFC6349 TCP-UDP Performance Testing (QoE)
  • V-TEST/V-FTP HTTP-FTP Throughput Testing (QoE)

Optionen f√ľr SyncE, 1588v2 PTP, Jitter/Wander sowie eingebaute GPS Empf√§nger und Atomuhren erm√∂glichen hochpr√§zise Frequenz-, Phasen- und Latenzmessungen. IEEE C37.94 Tests f√ľr Schutz√ľbertragungsstrecken von Stromnetzanbietern und eine Test Suite f√ľr proaktive Transceiver/AOC/DAC Tests, erweitern den Funktionsumfang mit praktischen Features.

Mittels benutzerdefinierten Testprofilen kann man das Handling vereinfachen und vermeidet fehlerhafte Messungen. Der All-in-One Netzwerk und Service Tester bietet zudem WiFi Scan und Spektrumanalyse Funktionen an und kann sogar IP Pakete aufzeichnen und analysieren (PCAP – kompatibel mit Wireshark).

Der Fernzugriff via Web-Browser oder VNC Client erm√∂glicht eine effiziente Unterst√ľtzung der Techniker vor Ort oder Konfiguration und √úberwachung von Tests.

Damit dieser Fernzugriff möglich ist, besitzt der Tester einen Management LAN Anschluss, alternativ gibt es auch die Möglichkeit via WiFi oder Bluetooth eine Verbindung zum Gerät herzustellen. Mit der Verwendung von VeExpress können Software Optionen (Lizenzen) mit mehreren Geräten geteilt werden, dies senkt die Investitions- und Betriebskosten (Capex und Opex) nochmals markant.

Ausf√ľhrungen

Die VeEX¬ģ VePAL TX300s-Familie gibt es in einer Single oder Dual Modulvariante und optional auch mit fiberoptischen Funktionen wie OTDR, Powermeter, Lichtquelle und Rotlichtlaser. Die beiden Modulpositionen k√∂nnen bei der Bestellung je nach Bedarf des Kunden mit der ben√∂tigten Hardware best√ľckt werden. Es stehen folgende Hardwarekombinationen zur Verf√ľgung:

Übersicht der All-in-One Netzwerk und Service Tester Hardwarekonfigurationen bezogen auf die 2 Modulplätze

Die aufgef√ľhrten Multi Service Hardware Module besitzen folgende Testinterfaces:

TX3009 -100GXTX300S -100GQTX340SM
Optical InterfacesQSFP28 QSFP+SFP28+ SFP+QSFP28QSFP+SFP+
100GE11
50GE
40GE11
25GE1
10GE1*2
1GE1*2
100BASE-FX1*2
1/2/4G FC12
8/10G FC12
16G FC12
32G FC1
OTU 411
OTU 3, STL256.41
OTU 2/2E/1E2
STM64/16/4/1/02
OC192/48/12/3/12
CPRI 614.4M to 10G2
OBSAI 768M to6.1G2
IEEE¬ģ C37.942

* verf√ľgbar in der Single Modul Ausf√ľhrung (100GX)

Das OTDR (Optical Time Domain Reflectometer) Hardware Modul gibt es ebenfalls in diversen Ausf√ľhrungen. Eine grobe √úbersicht sehen Sie in der nachfolgenden Tabelle:

ODTRMULTIMODESINGLEMODEKOMBINIERT MM/SM
Wellenlängen (nm)850/13001310/1490/1550/1625850/1310/1550
Pulsbreite (ns)10, 25, 30, 100, 300, 500, 10003, 6, 25, 30, 100, 300, 1000, 3000, 10000, 20000
Distanz (km)0.5 bis 800.5 bis 240
PowermeterMULTIMODESINGLEMODE
Wellenlängen (nm)850/13001310/1490/1550/1625
LichtquelleMULTIMODESINGLEMODE
Wellenlängen (nm)850/13001310/1490/1550/1625
Rotlichtlaser
Wellenlängen (nm)650 +/- 10nm
Leistung (mW)Max. 1mW
LaserklasseIEC 60825-1, Class II

weitere Details gemäss Datenblätter

Weitere Details zu den Hardware Modulen des All-in-One Netzwerk und Service Testers finden Sie jederzeit in den entsprechenden Datenbl√§ttern. Wir geben Ihnen nat√ľrlich sehr gerne auch pers√∂nlich Auskunft und beraten Sie kompetent und partnerschaftlich.

Schauen Sie sich auch den Modularen Netzwerk und Service Tester sowie den kompakten Netzwerk Handheld Tester an.

All-in-One Netzwerk und Service Tester Hardwareausf√ľhrung mit TX300s-100GX und TX340sm Testmodulen

All-in-One Netzwerk und Service Tester Hardwareausf√ľhrung mit TX300s-OTDR und TX320sm Testmodulen

Sind Sie an dieser Lösung interessiert?

Rufen Sie +41 41 748 60 22 an
oder schreiben Sie uns im Chat.

Könnte Sie auch interessieren

VeEX MTX Family ‚Äď Der Netzwerk Handheld Tester
Versiv Hauptger√§t f√ľr DSX CableAnalyzer