Übersicht

Handheld Tester zur Zertifizierung von Glasfaser Verkabelungen

Netzwerk | Zertifizieren | Optische Quellen, Optical Power Meter

Die Glasfaser Verkabelungen bilden das Rückgrat der heutigen Datennetzwerke. Sie stellen die betriebsnotwendigen Verbindungen zwischen verschiedenen Standorten, Räumen oder Racks zur Verfügung. Immer öfters werden auch Arbeitsplätze direkt mit einer Glasfaser Verkabelung in die Rechenzentren erschlossen. Mit dem Anstieg der Netzwerkgeschwindigkeiten und Bandbreitenanforderungen sind Entfernungs- und Dämpfungsgrenzen gesunken, wodurch eine Zertifizierung und das Testen dieser Glasfaser Verkabelungen wichtiger ist denn je.

MPO Zertifizierung im Datacenter

MPO Zertifizierung im Datacenter

Vorteile

Handheld Tester zur Zertifizierung von Glasfaser Verkabelungen garantieren eine zuverlässige Funktion des Netzwerkes. Sie überprüfen ob die Längen und Dämpfungswerte innerhalb der Standards sind und helfen unterbrochene Verbindungen oder solche mit hoher Dämpfung zu finden, um diese anschliessend reparieren zu können. Die Handheld Glasfaser Zertifizierer sind einfach zu bedienen, robust und zuverlässig. Mittels Abnahmemessung nach den ISO/IEC/TIA Normen erhalten Sie genaueste Messungen als Nachweis der korrekten Installation und können somit Ihrem Kunden die Installation und das Abnahme Test-Protokoll mit guter Gewissheit übergeben.

Produktfunktionen

Die Zertifizierung nach ISO/IEC/TIA-Normen ist erforderlich, um sicherzustellen, dass die Glasfaser Verkabelung die beabsichtigte Anwendung ausführen wird. Die komplette Zertifizierung der Singlemode oder Multimode Glasfaser Verkabelung umfasst zwei Teile: Tier-1 (Basiszertifizierung) und Tier-2 (erweiterte Zertifizierung). Die Glasfaser Verkabelungszertifizierung auf Tier-1 wird mit einem Power Meter und einer optischen Quelle bzw. einem Optical Loss Test Set (OLTS) durchgeführt. Dabei wird eine Längen- und Dämpfungsmessung, sowie eine Polaritätsprüfung einer Verbindung vorgenommen, diese mit den Normgrenzen verglichen und mittels Pass/Fail Ergebnis dargestellt.

Die erweiterte Glasfaser Verkabelungszertifizierung auf Tier-2 erfolgt mit einem Optical Time Domain Reflectometer (OTDR). Da Verschmutzungen der Faserendoberflächen mit 80% die häufigste Fehlerursache bei Glasfaser Verkabelungen darstellt, ist eine optische Inspektion mittels eines Mikroskops ein sehr wichtiger Punkt. Solche Mikroskope gibt es in diversen Ausführungen und teilweise als integrierte oder via USB anschliessbare Option für einen Handheld Tester zur Zertifizierung von Glasfaser Verkabelungen. Auch kombinierte Zertifizierer für Kupfer und Glasfaser Verbindungen sind gerne im Einsatz.

Ausführungen

Die Handheld Tester zur Zertifizierung von Glasfaser Verkabelungen gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen: Singlemode, Multimode, Einzelfaserstecker, MTP/MPO Mehrfaserstecker, mit Mikroskop, ohne Mikroskop zur Inspektion der Faserendoberflachen, reine Glasfaser Zertifizierer oder kombinierte Geräte mit Glasfaser- und Kupfer-Modulen.

Glasfaser Zertifizierung – OLTS-85/85P
Die optischen Dämpfungsmessplätze SmartClass Fiber OLTS-85/85P von VIAVI Solutions erleichtern den Installateuren und Technikern durch die Kombination einer branchenführenden Faserendflächenprüfung mit Tier-1-Tests die Arbeit. Diese effiziente und einfach zu bedienende Lösung fördert die besten Vorgehensweisen und verringert gleichzeitig den Zeitaufwand für Tests und Zertifizierungen um die Hälfte. Mit dem OLTS-85 und OLTS-85P können Sie sicher sein, dass das optische Netzwerk die Qualitätsanforderungen erfüllt und die Messung optimal ausgeführt wurde.

Handheld Tester zur Zertifizierung von Glasfaser Verkabelungen

VIAVI SmartClass Fiber OLTS-85/85P

MTP/MPO Mehrfaserstecker Zertifizierung – MPOLx

Die Produktfamilie SmartClass Fiber MPOLx stellt die erste Tier-1-Zertifizierungslösung der Industrie für 12 Faser MPO zur Verfügung, die speziell entwickelt wurde, um alle Tests für die Basiszertifizierung (Tier 1) an MPO Mehrfasersteckverbindern auszuführen.

VIAVI SmartClass Fiber MPOLx

VIAVI SmartClass Fiber MPOLx

Kupfer und Glasfaser Zertifizierung in einem Gerät – Certifier 40G

Der VIAVI Certifier40G stellt den Technikern alle Funktionen zur Verfügung, die diese benötigen, um Kupfer- und Tier-1-Glasfasernetze schnell, vollständig und korrekt auf Grundlage aller gültigen Verkabelungsnormen für lokale Netzwerke zu zertifizieren.

VIAVI Certifier 40G Set für Singlemode, Multimode und Kupfer Zertifizierung

VIAVI Certifier 40G Set für Singlemode, Multimode und Kupfer Zertifizierung

Weitere Informationen und Details zu den Produkten finden Sie in den Downloads. Sehr gerne beraten wir Sie aber auch persönlich und finden gemeinsam die optimale Zertifizierungslösung für Ihre Glasfaser Verkabelung.

Sind Sie an dieser Lösung interessiert?

Rufen Sie +41 41 748 60 22 an
oder schreiben Sie uns.

Könnte Sie auch interessieren

AFL FOCIS Duel Mikroskop
Optisches Powermeter für die Störungssuche und die Dämpfungsmessung